Spannendes Spiel, mit Sieg für Schneeren

In der 1. Stadtliga begrüßte der DC Dudensen die Dartfreunde vom TSV Schneeren 1.
Die beiden Eröffnungspartien bestritt Hausherr Ernst Zahlmann gegen Marian Ebeling mit nicht so viel Spielglück. Anders sein Teamkollege Eckardt Deter, der gegen Graham Hockney den ersten Punkt verbuchte.
Die nächsten beiden Siegpunkte holten sich anschließend die TSV'ler Marcel Jean Louis und Tobias Bax, die dadurch mit 3:1 die Führung übernahmen. Die beiden Doppel hatten es dann in sich. Über die volle Distanz von 5 Legs setze sich Zahlmann/Kapischke gegen Ebeling /Jean Louis genauso durch, wie Hockney/ Bax gegen Schmidt/Dangers. Spannend ging es auch zu Beginn der zweiten Spielhälfte weiter. Kaum verkürzte David Breithaupt auf 3:4, vergrößerte Jean Louis erneut durch sein Spiel den Abstand auf die Hausherren. Nachdem Kapischke gegen Bax klar dagegen hielt ,holte sich Ebeling auch schon den 6. Zähler und sicherte sich dadurch ein Unentschieden. Die Gastgeber brauchten jetzt beiden Punkte aus den nachfolgenden Doppeln um auszugleichen. Mit Zahlmann/Kapischke kam Dudensen durch den 5 Punkt seinen Ziel nah, doch Ebeling/Jean Louis machten in der letzten Partie den 7:5 Sieg für Schneeren klar.
In die Specialliste trug sich Ebeling mit zwei 180 ein.

Weitere Spielbegegnungen waren:
DC Osterwald unterlag mit 4:8 dem CD Wunstorf 1
SV Germania Helstorf war mit 2:10 chancenlos gegen TSV Mardorf 1
TSV Schneeren 2 trennte sich mit 6:6 vom DC Luthe
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.