Schöne und Windt holten mit dem letzten Doppel den Sieg

Jens Schöne und Harald Schwarz lieferten sich gleich zu Beginn im Spiel in der 2. Stadtliga ein spannendes Duell. Schwarz schaffte es dann letztlich den Punkt für den BDV zu sichern. Andreas Weiss, Wolfgang Windt und Uwe Oertelt von den Rüben-Darter 1 brachten die Hausherren durch ihre Einzel anschließend mit 3:1 auf Führungskurs. Die Gäste nutzten die beiden Doppel für sich und zogen durch Schwarz/Dudenbostel und Koch/Hlawatschek mit 3:3 in die zweite Spielhälfte ein.
Durch die drei Siege von Schöne, Weiss und Windt trennte die Gastgeber bei 6:3 nur noch ein Punkt vom Sieg.Schwarz machte es aber wieder spannend und verkürzte gegen Oertelt. Mit Dudenbostel holte der BDV- Spieler im Doppel noch einen weiteren wertvolle Zähler und erhöhte bei 5:6 den Druck auf die Rüben. Mit der letzten Partie sicherten sich Schöne/Windt dann souverän ihren 7:5 Sieg.
Schwarz rundete seine guten Leistung mit einem 117 High-Finish ab.

Weitere Spielbegegnungen waren:

DC Osterwald 2 unterlagen mit 4:8 klar dem TSV Schneeren 4
TSV Schneeren 3 trennte sich mit 6:6 von Wacker-Osterwald
TSV Mardorf 2 war bei 6:6 auf Augenhöhe mit dem TSV Schneeren 5
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.