Schley macht für Dudensen den Sieg perfekt.

In der 1. Stadtliga begrüßten die Rüben- Darter 1 zuhause die Spieler vom DC Dudensen 1.
Mit zwei gewonnenen Partien von Eckhard Deter gegen Mike Wade und von Ernst Zahlmann gegen Andreas Weiss ging es für die Gäste gut los.
Volker Meineke nahm daraufhin mit dem letzten Pfeil Peter Schley den Punkt ab und sicherte sich so den ersten Punkt für die Hausherren. Den dritten Zähler der Gäste verbuchte David Breidthaupt, bevor seine Teamkollegen durch die beiden Doppelpartien mit 5:1 die Führung übernahmen.
Zahlmann holte sich gegen Wade anschließend den sechsten Punkt . Schley nutzte die gute Vorlage und machte im knappen Spiel gegen Oertelt den Sieg für Dudensen perfekt.Meineke behauptete sich erneut und auch Michael Schütte punktete gegen Deter und verkürzte so auf 3:7 für die Rüben. Bei den nachfolgenden zwei Doppeln hatten es die Paarungen Schley/Dangers und Zahlmann /Deter richtig schwer, bauten aber am Ende gegen Pflüger/Krause und Oertelt/Meineke ihren Sieg auf 9:3 weiter aus.
Doris Krause trug sich mit ihrem 110 Bull Finish in die Specialliste ein.

Weitere Spielbegegnungen waren:

TSV Mardorf 1 unterlag mit 5:7 knapp dem CD Wunstorf 1
DC Osterwald 1 trennte sich mit 6:6 auf Augenhöhe vom CD Wunstorf 2
TSV Schneeren 1 gab mit 10:2 gegen TSV Luthe 1 den Ton an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.