Rüben geschwächt

Im Spiel in der Verbandsliga erhielten die durch Krankheit geschwächten Rüben-Darter Unterstützung von ihren Vereinskollegen aus dem B-Team. Zu Gast hatten die Neustädter den DC Diedersen Treble Bull B, die sich auch gleich mit drei Siegen an die Spitze setzten. Jörg Pflüger und Graham Hockney hielten dagegen und machten somit die ersten beiden Zähler für ihre Teamkollegen Uwe Oertelt, Volker Meineke, Andreas Weiss und Harald Schwarz klar. Nachdem die Gäste erneut punkteten, gingen die Hausherren mit 2:4 in die zweite Halbzeit. Oertelt/ Weiss und Hockney/Pflüger brachten den Rüben einen Zugewinn von zwei Punkten durch ihre beiden Doppelpartien. Da die Gäste erneut mit einer Dreierserie glänzten, trennten sich die Rüben-Darter mit 4:8. Schwarz machte durch einen 174ér High-Score auf sich aufmerksam. Auch in der nachfolgenden Partie gegen die Darttempler A aus Hannover war die Mannschaft weder komplett noch spielstark. Mit 2:10 war nur Ergebniskosmetik drin.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.