Rüben-Darter richten Stadtmeisterschaft aus- Graf und Siepmann holen sich den Titel im Doppel

Erfolgreich bei der Stadtmeisterschaft im Doppel v. li. Kurt Pfeiffer, Ernst Zahlmann, Steffen Siepmann, Klaus Graf, Amira Dietrich und Georg Van't Zand
Seit 1996 wird jährlich die Stadtmeisterschaft im Dart ausgetragen. Hierbei haben alle Neustädter Bürger und jedes Mitglied der Dartvereinigung Neustadt ( DVN) die Möglichkeit
sich im Einzel und/oder Doppel mit anderen zu messen.
Den Zuschlag zur Ausrichtung der Veranstaltung haben diesmal die Rüben-Darter bekommen. Eröffnet wird das 2-tägige Turnier traditionell mit den Doppelpartien,
die als erstes in die Gruppenphase starten. Die besten Acht ziehen anschließend in die KO-Runde ein.
Pfeil um Pfeil kämpften sich die Paarungen Ernst Zahlmann/Kurt Pfeiffer, Marian Ebeling /Marcel Dannenberg, Amira Dietrich/Georg Van't Zand und Klaus Graf mit Steffen Siepmann in die nächste Runde, aus der dann die vorderen Plätze ausgespielt wurden. Auf dem zweiten Platz schaffe es das Doppel Zahlmann/Pfeiffer vor Dietrich/ v. Zand. Den Titel "Stadtmeister im Doppel 2014" holte sich Klaus Graf mit Steffen Siepmann, die ihrer Favoritenrolle alle Ehre machten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.