Nur Ergebniskosmetik für Mardorf

Andreas Rollwage, Daniel Mroch, Kurt Pfeiffer und Marcel Dannenberg vom TSV Mardorf 1 hatten den CD Wunstorf 1 in Top-Besetzung zu Gast.
Robert Hujak, Heiko Franke, Steffen Siepmann , Christian Bernhardt, Maike und Jürgen Stenzel marschierten souverän durch die erste Spielhälfte und stellten sich so frühzeitig ein Unentschieden ein
Gleich durch die nachfolgenden beiden Einzel von Franke und Siepmann erhöhten die Gäste um zwei weitere Zähler und machten dadurch ihren Sieg perfekt. Pfeiffer bot den zur Zeit dritttplatzierten der Tabelle Parolie und sicherte sich den Ehrenpunkt für Mardorf, denn auch die letzten drei Partien ließen sich die Wunstorfer nicht nehmen und machten durch ihren 11:1 Sieg einen weiteren Tabellenplatz gut.
Die Specials warfen: Siepmann 3 x180, Hujak ein 156 High-Finish und einen Bull-Finish von 50. Sein Teamkollege Franke warf ebenfalls einen 50 Bull-Finish.

Weitere Spielbegegnungen waren:
SV Germania Helstorf gewann 12:0 gegen CD Wunstorf 2
TSV Schneeren 2 besiegte mit 8:4 klar den DC Dudensen
TSV Luthe war mit 2:10 chancenlos gegen TSV Schneeren 2
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.