Dominierende Helstorfer

Die Spieler vom DC Helstorf mussten in der zweiten Stadtliga beim TSV Schneeren V ans Bord. Dirk Plate, Peter Müller, Frank Bauermeister, Heike Siemering und Pierre Pfeifer hatten hierbei Gastgeschenke anderer Art im Gepäck. Die erste Spielhälfte entschieden die Helstorfer im Alleingang. Mit einer komfortablen 6:0-Führung marschierte das Team weiter auf der Siegerstraße und holte sich mit 8:0 vorzeitig den Sieg. Einzig Paul Wojna schaffte es sich gegen die Helstorfer zu behaupten und holte für ihre Teamkollegen Sara Allen, Amira Dietrich und Peter Martin den Ehrenpunkt, denn auch die nachfolgenden Spiele verliefen ganz im Sinne der Helstorfer zum klaren 11:1.

Weitere Spielbegegnungen waren:

DC Osterwald II trennte sich mit 6:6 punktgleich vom TSV Mardorf II
TSV Schneeren IV unterlag knapp mit 5:7 dem BDV II
TSV Schneeren III trennte sich mit 6:6 auf Augenhöhe vom BDV I
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.