Dietrich und Siepmann sind die neuen Stadtmeister/in 2014

Sieger Damen :v.l. Maike Dubil, Amira Dietrich u. Alicia Becker
Nach den Doppelpartien, stand am zweiten Tag der von den Rüben-Dartern ausgerichtete Sportveranstaltung, die Einzel im Fokus. Auf der Suche nach dem Stadtmeister 2014 starteten Damen und Herren in getrennten Gruppen. Nachdem die besten Zwei einer Gruppe ermittelt und neu zugelost wurden, ging es im KO-System weiter. Die vier Besten Herren Lutz Schleffler, Ernst Zahlmann, Marian Ebeling und Steffen Siepmann machten den Kampf um den Titel zu letzt unter sich aus. Hierbei hatte Siepmann die Nase vorn und holte sich den begehrten Titel " Stadtmeister 2014" gefolgt von Ebeling und Zahlmann.
Bei den Damen konnte sich Amira Dietrich über Titel und Pokal freuen. Zweite wurde Maike Dubiel vor Alicia Becker.
Am Ende der Veranstaltung wurden noch die Spieler geehrt, die sich durch besondere Würfe ,den sogenannten Specials , hervorgehoben haben.Hierbei ist besonders Marian Ebeling und Steffen Siepmann hervorzuheben, die mit jeweils 7 geworfenen 180 nicht nur die Latte ziemlich hoch legten sondern damit auch eine außergewöhnliche Leistung an den Tag legten.Für seinen 18 Low-Dart räumte Ebeling einen weiteren Pokal ab, so wie
Christian Bernhardt für seinen 71 Bull Finish. Der Vereinsungebundene Lothar Krause warf mit 120 den höchsten High Finish und die Stadtmeisterin Becker bekam einen zweiten Pokal für ihren 165 High Score.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.