DC Osterwald ist neuer Stadtmeister

Stadtmeister 2016: DC Osterwald v. li.Frank Brammer, Rainer Michler, Marcus de Weber,Frank Busse, Dirk Bollhorst und Martin Ewert
Um den begehrten Titel " Stadtmeister der Mannschaften" gab es diesmal ein starkes Kopf an Kopf rennen. Die Teams, die auch im letzten Jahr oben mit gemischt haben, kämpften auch diesmal um jeden Punkt.
TSV Schneeren, DC Osterwald sowie Team 1 aus Wunstorf spielten sich alle während der laufenden Saison immer mal wieder an die Tabellenspitze. Letztlich schaffte es der DC Osterwald 1 in der letzten Partie die Wunstorfer vom Thron zu schieben und holte sich mit 12 Siegen, 3 Unentschieden und 1 Niederlage den Titel " Stadtmeister der Mannschaften"
Mit 12 Siegen, 3 Unentschieden und 2 Niederlagen stand der CD Wunstorf 1 mit dem TSV Schneeren 1 gleich auf, lediglich das bessere Leg-Verhältnis der Classic Darter hob diese auf den zweiten Platz vor den Spielern des TSV Schneeren.
Nicht nur jeweils die ersten drei Plätze der einzelnen Ligen werden am Ende der Saison geehrt, sondern auch Spieler den ein oder mehrere besonders gute Würfe gelungen sind, den sogenannten Specials.
Weit vorn war hierbei Marian Ebeling vom TSV Schneeren 1, der sein großartiges Ergebnis vom letzten Jahr noch einmal toppen konnte. Mit 29 geworfenen 180 , den höchsten zu erreichenden Wurf mit drei Pfeilen, sicherte er sich seinen ersten Pokal.Mit einem 156 High-Finish, einem 12 Low-Dart und einem 14 Low-Dart im Doppel mit seinem Partner Marcel Jean Louis rundete er seinen Pokalregen ab.
Maik Niegisch vom BDV wurde für seinen 130 Bull-Finish genauso geehrt, wie der Wunstorfer Robert Hujak für seinen 156 High- Finish.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.