Classic Darts im Tandemsprung in die 1. Stadtliga

Kurz bevor die neue Dart-Saison wieder losgeht werden jedes Jahr die guten Leistungen der Spieler der vergangene Saison geehrt.
Traditionell geschieht dies immer auf der Jahreshauptversammlung der Dartvereinigung Neustadt.
Die Wahlen entschieden nichts neues auf der Vorstandsebene. Neues gibt es aber bei den Classic Darts aus Wunstorf.
Das Team 2 brauchte mal gerade vier Spiele um auf den ersten Tabellenplatz aufzurücken und waren durch ihre konstante hervorragende Leistung nicht mehr zu verdrängen. Ungeschlagen mit 11 Siegen und 3 Unentschieden freuen sich jetzt die Spieler um Teamkapitän Thomas Rettstadt auf ihre nächste Herausforderung. Durch den Aufstieg in die erste Liga wird jetzt das Ziel Stadtmeister zu werden anvisiert .Nicht zu unterschätzende Konkurrenz gibt es aus dem eigenen Lager .
Die Spieler von Team 1 hängen ihren Vereinskollegen direkt auf den Fersen. Mit 12 Siegen und 2 Niederlagen wollen auch sie jetzt den begehrten Titel.
Auf den dritten Platz stand lange der TSV Schneeren 2, der aber in der letzten Partie sein Spiel an den BDV Neustadt ( ehem. Leine Dart a) abgab. Mit 8 Siegen, 1 Unentschieden und 5 Niederlagen freut sich das Team um Kapitän Thomas Hlawatschek nun über ihren Pokal.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.