Bericht von der Jahreshauptversammlung des TSV Poggenhagen von 1946 e. V.

Ein besonderer Dank wurde den Mitgliedern Henry Heder und Thomas Beck vom Vorsitzenden Carsten Schmidt ausgesprochen. Beide haben sich mit vielen harten Arbeitsstunden eingebracht, um die Boule-Bahn auf dem Gelände des TSV zu errichten.
 
Vorsitzender Carsten Schmidt (vl) mit den geehrten Mitgliedern Ursula Schöttke, Frank Jörges, Inge Sedlacek, Sandro Ress und Edgar Rademacher
Neustadt am Rübenberge: TSV | Am 24.01.2014 fand die Jahreshauptversammlung des TSV Poggenhagen im Clubhaus Poggenhagen statt.

Auch in diesem Jahr wurden wieder einige Mitglieder zu Ihrem Jubiläum geehrt:

25 Jahre Mitgliedschaft
Frank Jörges
Edgar Rademacher
Ursula Schöttke
Margit Schwinn

40 Jahre Mitgliedschaft
Lars Peschel
Inge Sedlacek
Margot Vetter

50 Jahre Mitgliedschaft
Sandro Ress


Vorstandswahlen:

Im geschäftsführenden Vorstand wurden in ihrem Amt bestätigt und wiedergewählt:

- Carsten Schmidt als Vorsitzender
- Verena Zunke als Geschäftsführerin
- Inge Kühl als Kassenwartin

Im erweiterten Vorstand:
- Monika Strecker als Schriftführerin
- Christian Hein als Oberturnwart


Aus dem aktiven Sport:

Folgende Mitglieder haben in 2013 Ihr Sportabzeichen erfolgreich absolviert:

Jugend:
Jason Beck (2)
Jens Bergert (1)
Lina Bünger (1)
Finnja Ciesla (4)
Niklas Ciesla (4
Noah El-Habib (2)
Joshua Gotzmann (2)
Pascal Gödecke (3)
Lea Hagener (2)
Lara Kruse (2)
Alessa Kunde (1)
Clara Lampricht (2)
Emilia Linke (1)
Eike Lübbers (2)
Lennart Metzner (1)
Moritz Mietenkorte (2)
Lukas Radzanowski (2)
Arne Schmidt (4)
Lukas Schmidt (4)
Tom Schönert (2)
Lara-Joy Stapel (1)
Patrick Thäte (1)
Tasha Thormann (3)
Luke Wientzek (1)
Jordan Zetttlitz (2)



Erwachsene:
Rosa Heder (26)
Harmke Hendrian (10)
Renate Mandau (39)
Petra Schmidt (4)
Klara Tiedgen (33)


Bericht des Vorsitzenden:

Der Vorsitzende, Carsten Schmidt, berichtete ausführlich über die Ereignisse des Sportjahres 2013. Insgesamt ist das Jahr 2013 für den TSV Poggenhagen sehr erfolgreich verlaufen.

Die Satzungsänderung von §16 wurde einstimmig von der Mitgliederversammlung beschlossen.

Den Mitgliedern wurde mitgeteilt, dass ab April 2014 die Einzüge der Mitgliedsbeiträge nach dem SEPA-Verfahren eingezogen werden.

Im Zuge des Vortrags wurde auf die Mitwirkungspflicht der TSV Mitglieder hingewiesen:

Mitwirkungspflicht
für TSV-Mitglieder (Ersatzbeitrag)


„Jedes aktive Vereinsmitglied ist gemäß Vereinssatzung verpflichtet an Arbeitsstunden,
z. B. zum Erhalt der Vereinsimmobilien bzw. des Sportplatzes, mitzuwirken. 5
Stunden pro Jahr sind für alle aktiven Mitglieder zwischen 16 und 60
Jahren Pflicht. Für nicht geleistete Stunden wird, laut Mitgliederversammlung
vom 17.04.2007, ein Ersatzbeitrag erhoben. Dieser Betrag wurde auf 5,00
€/Stunde (max. also 25,00€) festgelegt.“



Folgende Termine für die Verrichtung der Arbeitsdienste werden angeboten:


Sa., 29.03.2014 ab 10.00 Uhr (Ilschenheide)
Frühjahrsputz TSV Clubheim, diverses

Do., 29.05.2014 ab 10.00 Uhr (Ilschenheide)
Himmelfahrtsveranstaltung des TSV

Fr.- Mo. 06. – 09.06.2014 (Ilschenheide)
Pfingstturnier „Neustadt besucht Neustadt“

So., 07.09.2014 ab 7.00 Uhr (Ilschenheide)
Steinhuder-Meer-Lauf 2014

Sa., 15.11.2014 ab 11.00 Uhr (Turnhalle)
Aufräumaktion

Mi., 31.12.2014 ab 11.30 Uhr (Ilschenheide)
Silvesterlauf 2014

Ausblicke:

Pfingsten 2014 ist unser TSV Poggenhagen Gastgeber des von ihm ins Leben gerufenen „Neustadt trifft Neustadt-Turniers“. 2016 ist der TSV Poggenhagen Ausrichter der Fußball-Stadtmeisterschaft. Im Hinblick auf diese Ereignisse sind noch viele Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen erforderlich, die jetzt vorangetrieben werden müssen.

Siehe auch http://www.tsv-poggenhagen1946.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.