11:1 für Mardorf I

Begrüßen, spielen, siegen – so hieß dieses Mal das Motto beim TSV Mardodrf I, als sie in der ersten Stadtliga die Dartfreunde vom TSV Schneeren IV willkommen hießen. Die Gäste aus dem Nachbardorf hatten wohl einen rabenschwarzen Tag erwischt und so entschieden die Mardorfer Roger Grupe, Daniel Mroch, Peter Müller, Kurt Pfeiffer, Heinz Schröder die erste Spielhälfte für sich allein und gingen mit einem sicheren Polster von 6:0 in die zweite Spielhälfte. Durch die nachfolgenden 3 Partien holten sie sich dann frühzeitig den Sieg. Der Schneerener Matthias Kruse leistete noch heftig Gegenwehr und holte den ersten und sogleich einzigen Punkt für seine Teamkollegen Lars Machalke, Michael Flimm und Michael Drong.

Weitere Spielbegegnungen waren:

Rüben-Darter I unterlagen mit 7:5 knapp dem DC Osterwald.
DC Dudensen verlor zuhause mit 4:8 gegen TSV Schneeren I
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.