11. Neustädter Selbsthilfetag mit SoVD Stand

Am 14 August von 9 bis 12 Uhr präsentieren sich in der Innenstadt/Marktstr. wieder verschiedene Selbsthilfegruppen. Auch der SoVD unterstützt diese Aktion und ist wieder dabei.

Heute war eine der letzten Besprechungen dazu mit der Gleichstellungsbeauftragten Bärbel Heidemann und ich habe mit Freude festgestellt, dass von den 15 Vertretern und Vertreterinnen der anwesenden verschiedenen Gruppen 6 Personen SoVD-Mitglieder sind.

Der SoVD ist zwar keine Selbsthilfegruppe, aber an dem Stand, der in all den Beteiligungsjahren stets vom Vorsitzenden des SoVD-Ortsverbandes Mariensee/Wulfelade, Wolfgang Fischer, aufgestellt und hauptsächlich "bestückt" wurde, bleiben doch viele Marktbesucher/Innen stehen und zeigen Interesse an unserer SoVD-Arbeit. Das wird sicherlich auch in diesem Jahr so sein, bleibt nur zu wünschen, dass an dem Tag auch das Wetter gut und vor allem ohne Regenschauer ist.

Fotos: Das Plakat (noch schwarz/weiß), wird in "bunt" gedruckt werden,
die anderen Fotos mit Bärbel H. nach der Besprechung vor der VHS...Auf dem Plakat noch das falsche Jahresdatum in meiner Hand...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.