Poggenhagen packt seit 10 Jahren für "Hilfe ohne Grenzen" Weihnachtspäckchen

Viel Spaß hatte die Aerobicgruppe des TSV Poggenhagen beim Packen von 80 Weihnachtskartons für Hilfe ohne Grenzen. Für Lena, Lukas, Arne und Franka gehört diese Aktion seit der Kindergartenzeit dazu wie die Adventszeit.
Angefangen hat das große Packen ganz klein im Kindergarten Lummerland mit Unterstützung der Grundschule in Poggenhagen. Motivierte Mütter sprachen Anne Müller von „Hilfe ohne Grenzen“ an und so entstand diese wundervolle Idee.
Mehr als 1000 Päckchen haben letztes Jahr ihren Weg zu bedürftigen Kindern in Ungarn und Rumänien gefunden.
Diese Jahr hat die Aerobicgruppe des TSV Poggenhagen den Startschuss für die Aktion gegeben. Mehr als 80 Weihnachtskartons wurden gepackt. Noch bis zum 21.11.2014 wird gesammelt. Mittlerweile nicht nur in Poggenhagen, sondern auch in Schulen in der Kernstadt Neustadt z.B. der KGS Neustadt.
Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

(Anne Müller, Mobil: 0160-97314866 oder E-Mail: astrid.hinte@htp-tel.de)
http://www.hilfeohnegrenzen.org - Wir tragen ein Licht in die Welt
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.