Gegangen und doch geblieben.....ein Glück!

Neustadt am Rübenberge: Heimatmuseum Mardorf | Seit Gründung war sie "sein Kind" - die Dorfgemeinschaft Mardorf. Er hatte unterschiedliche Ämter übernommen, zuletzt war er viele Jahre 1. Vorsitzender.
Nun ist er aus dem ordentlichen Vorstand ausgeschieden, weil er sich nicht wieder zur Wahl gestellt hat. Nach vielen Jahren kein Amt mehr und doch:
Nun ist er Ehrenvorsitzender: Horst Kohlmann in diesem Verein, der ihm nicht nur in seiner Zeit als Vorsitzender viel zu verdanken hat. Vieles wäre auch ohne ein Engagement seiner Frau "ohne Amt" nicht möglich gewesen!
Es gibt einen neuen Vorstand, es wird weiter gehen im Dorf Mardorf.

Aber das ist nur eine Seite der Medaille!

Eines bleibt er zum Glück: "Museumsdirektor"!
Denn die vielen Aufgaben der Dorfgemeinschaft haben ein wichtiges Aushängeschild und das ist das Museum. Auch dort wird es sicher - wie auch in der Vergangenheit - Änderungen geben. Viele Exponate gibt es, die heute nicht zu sehen sind, weil der öffentliche Raum nicht ausreicht. Neue Idee für die Art der Ausstellung werden Raum greifen.
Aber!
Der wichtigste Teil des Museum ist nicht zu sehen - er ist nur zu hören!
Ein Museumsbesuch ohne die Geschichten und Geschichtchen von Horst Kohlmann ist schön, aber eben nur halb so schön. Sie gehören einfach dazu. Ihretwegen kommen die Menschen und sie warten schon darauf: Auf den Frisörstuhl ebenso wie auf die Brosche oder den Kühlschrank und so weiter.....
Und diese Museumsführungen - egal ob für Schulklassen, Fahrradgruppen oder Politiker - weiß Horst Kohlmann mit seinen Geschichten zu würzen.

Das macht er zusammen mit seinem Museumskollegen weiter! Und das dieses unbezahlbare und unersetzbare Kleinod in diesem Dorf erhalten bleibt, in dem Horst Kohlmann zwar 40 Jahre wohnt, aber nie ein Mardorfer werden kann, dafür sorgt hoffentlich der neue Vorstand.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Zeitung | Erschienen am 22.02.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.