Frühschoppen des Verband Wohneigentum Poggenhagen zum Thema "Patientenverfügung"

Dr. Hirsch vor seinem Vortrag mit den Zuhörern im hinteren Teil des Schankraumes (Bild: Martin Langreder)
Neustadt: Göckemeyer Forellenteichwirtschaft | Zum ersten Mal haben wir einen Frühschoppen in den Räumlichkeiten der Poggenhagener Teichwirtschaft und Edelkrebszucht ausgerichtet und mit 28 Zuhörern war die Veranstaltung ausgebucht.

Mit Dr. med. Hans-Jörg Hirsch, ehemaliger Sprecher der Neustädter Ärzteschaft und heute im Einsatz für das Freiwilligenzentrum Neustadt (FwZ), hatten wir einen äußerst kompetenten und kurzweiligen Referenten für ein Thema, dass man ohne Übertreibung als "schwere Kost" bezeichnen kann: Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht - was muss ich heute tun, damit zu dem Zeitpunkt, an dem ich nicht mehr in der Lage bin, dies zu bestimmen, alles nach meinem Willen geschieht.
Mit Beispielen aus seiner Jahrzehnte langen Praxis fütterte Dr. Hirsch einen fesselnden Vortrag, der keinen der 28 Zuhörer unberührt ließ: Über Ängste und Nöte eines jeden von uns im Zusammenhang mit Krankheit, Sterben und Tod.

Viele Fragen und eine lebhafte Diskussion rundeten die Veranstaltung ab. Zum Abschluss erhielt jeder Teilnehmer ein Pamphlet mit Formularen, mit denen ein Jeder späterer Willkür um seine Person einen Riegel vorschieben kann.

Abschließend der Hinweis für diejenigen, die nicht dabei waren:

Dr. Hirsch steht auch zu Einzelgesprächen zur Verfügung. Jeden Donnerstag von 15 bis 18 Uhr hat er Sprechstunde im Neustädter Museum, An der Liebfrauenkirche 7. Auch dafür ist eine Anmeldung zwingend notwendig und zwar beim FwZ unter 05032/919105. Das Büro ist immer dienstags von 9 - 12 Uhr sowie donnerstags von 9 - 12 Uhr und von 15 - 18 Uhr geöffnet.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Zeitung | Erschienen am 16.07.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
77
Gaby Burgdorf aus Neustadt am Rübenberge | 16.07.2014 | 19:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.