Die Freilichtbühnensaison ist eröffnet

© Waldbühne Otternhagen e.V./MCER 2016
Neustadt am Rübenberge: Waldbühne Otternhagen | Nachdem bereits am letzten Mai-Wochenende das Familienstück "Pippi Langstrumpf" auf dem Programm der Waldbühne Otternhagen stand, fand am vergangenen Wochenende die Premiere der ersten Erwachsenenkomödie "Die Leiche im Schrank" auf dem Spielplan.

Auf der idyllischen Freilichtbühne tummelten sich allerlei Gestalten, die alle auf einmal im Fotostudio des Fotografen Johann (gespielt von Peter Jaesche) auftauchen. Dieser hatte eigentlich ein gemütliches Schäferstündchen mit seiner neuen Flamme Nicola (Ina Masur) geplant. Doch bald schon gesellen sich Nicolas Ehemann Siggi (Udo Rohde), das Nachbarpärchen Simone und Axel (Tanja Nottbohm und Ingo Stöver) und ein älteres Ehepaar (Karin von Ploetz und Joachim Bartsch) zu den beiden Turteltäubchen und stören das Stelldichein erheblich. Als noch eine Leiche im Schrank (Bernd Dahle) auftaucht, ist das Chaos perfekt und die Ereignisse überstürzen sich.

Noch zehn Mal ist die kurzweilige Komödie bis zum 3.9.16 auf der Freilichtbühne in Otternhagen zu sehen - das nächste Mal am 19.6. um 16 Uhr. Zu jeder Vorstellung heizt das Team der Waldbühne Otternhagen den Grill an, serviert kalte und warme Getränke und zu den Aufführungen an den Sonntagen werden hausgemachte Kuchen angeboten.

Die nächste Komödie steht auch schon in den Startlöchern: "Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)" beginnt am 25.6. und hat alle 37 Theaterstücke mit 1.834 Männer- und Frauenrollen und 154 Sonette des großen britischen Autors William Shakespeare auf dem Spielplan. Um das alles an einem Abend in 2 Stunden zeigen zu können, bedienen sich die drei (männlichen) Darsteller dutzender Kostüme, einiger Perücken und jeder Menge Comedy und Slapstick. Kann man das weltbekannte Drama "Hamlet" auch rückwärts aufführen? Lassen Sie sich überraschen...

Karten für alle Veranstaltungen der Waldbühne Otternhagen sind unter www.waldbuehne-otternhagen.de, telefonisch unter 05032-939903, im Famila Markt Neustadt (Rudolf-Diesel-Ring, Neustadt), in der Buchhandlung Biermann (Wunstorfer Straße 4, Neustadt), bei EDEKA Kirchhoff (Osterwalder Straße 169, Garbsen/Osterwald), im Kulturbüro Garbsen (Rathaus, Garbsen) und an der Tageskasse erhältlich
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.