Spiel ohne Grenzen in Suttorf

Am Samstag war in Suttorf „Spiel ohne Grenzen“ angesagt.
Die von den Extremisten toll ausgerichteten Spiele waren für das ganze Dorf ein riesen Spaß.
Von den 10 angetretenen Gruppen konnte sich am Ende "Das Aller" durchsetzen und wird nun in zwei Jahren das nächste Fest organisieren.
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
19.487
Annette Th. aus Neustadt am Rübenberge | 29.07.2014 | 14:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.