Orchester Berggarten swingt mit Best-of-Titeln

Erfolgreiches Probenwochenende von den Musikern des BigBand-Orchesters Berggarten, die Ihr Konzertwochenende für Anfang März intensiv vorbereitet haben. Mit einer Mischung der schönsten Titeln aus den vergangenen 10 Jahren wird das nächste Konzertprogramm gestaltet.

“Es klingt schon wirklich gut”, lobte BigBand-Leiter Gregor Busch seine Musiker nach einem intensiven Probentag. Das umfangreiche Repertoire für das bevorstehende Konzert wurde fast vollständig durchgespielt und mit Feinschliff versehen.

“Best of” lautet der Titel des kommenden Konzertes des BigBand-Orchesters Berggarten. Zum Teil neu einstudiert wurden Evergreens wie “Mister Sandman”, “Lolli Pop” und seit Jahren nicht gespielte, anspruchsvolle Stücke wie “Pavane” und “Music”. Insgesamt eine schwungvolle Mischung aus bekannten Swing-, Pop- und Latin-Arrangements, bei denen auch Welthits von Glenn Miller, den Beatles und Michael Jackson erklingen werden. Eine besondere Herausforderung sind die neuen Stücke, die in den bevorstehenden Wochen bis zum Auftritt noch intensiv geprobt werden.

Parallel dazu hat auch das Schauspielensemble mit den ersten Proben begonnen. Sie werden ebenfalls die besten Sketche aus 10 Jahren “Tausend Takte Musik” präsentieren.

Für die Konzerte am Samstag, 7. März 2015, um 19.30 Uhr und Sonntag, 8. März 20.15, um 15 Uhr im Gymnasium können Karten bei den bekannten Vorverkaufsstellen, dem Warenhaus Famila, der Buchhandlung Biermann und Marianne Reumke, Telefon (05032/5767)und auch beim Theater- und Konzertkreis Neustadt erworben werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.