Einladung der Unternehmerfrauen zum Vortrag "Verhalten am Unfallort"

Neustadt am Rübenberge: Gasthaus Perl | Niemand möchte es, aber es kann (fast) zu jeder Zeit eintreten: Der Unfall mit dem Fahrzeug! Ob man dabei als Fußgänger, Fahrradfahrer oder Autofahrer darin verwickelt sind, spielt keine Rolle. Wichtig ist auf jeden Fall, zu wissen, wie man sich richtig verhält, wenn ein Unglücksfall eingetreten ist.

Soll ich aus dem Auto steigen, wenn ich ein Wildtier angefahren habe und es noch lebt?
Wann kann/sollte ich die Polizei rufen?
Darf oder muss ich jemandem aus dem Auto helfen, der offensichtlich schwer verletzt ist?

Frau Silke Gottschalk von der Polizei Garbsen wird den Unternehmerfrauen im Handwerk am Mittwoch, 20.04.16 um 19.30 Uhr im Gasthaus Perl/Otternhagen u.a. diese Fragen beantworten. Anhand von Beispielen und Erfahrungsberichten wird aufgzeigt, was unbedingt vermieden werden sollte die Teilnehmerinnen erhalten Tipps, wie sie sich sicher und pflichtbewusst am Unfallort benehmen können.

Gäste sind zu diesem Vortrag herzlich willkommen (Kosten 8,00 Euro für Nicht-Vereinsmitglieder). Um eine Anmeldung unter ufh-neustadt@web.de oder per Fax 05131 440540 wird gebeten.

Weitere Informationen sind auf der Internetseite www.ufh-neustadt.de zu finden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.