DRK Ortsverein Mardorf begrüsst 4.444-ten Blutspender und 10 Erstspender

Es ging gleich zu Beginn mit vielen Blutspendern im ev. Gemeindehaus in Mardorf los. So dauerte es nicht lange bis der 4.444 Blutspender erschien. Belohnt wurden Ernst Stolte, Friedrich Wilkening und Dieter Meier als 4.443, -44 und -45. Spender. Außerdem wurde ein Spender für 130- und ein weiterer Spender für 120 Spenden, sowie 2 Spender für 50- und 2 Spender für 40 Spenden mit einem Präsent geehrt. Zum Schluss konnte man sich über 70 Teilnehmer freuen, so viel wie lange nicht mehr. Ein besonderer Dank geht an 1. Fußballherrenmannschaft. Der Vorsitzende Jens Tahn und Trainer Sascha Breuer unterstützten die Spieler und verlegten sogar Ihren Trainingstermin um an der Blutspendeaktion teilnehmen zu können. Es erschien fast die komplette Mannschaft mit vielen Erstspendern, was besonders erfreulich war. Sie erhielten einen Gutschein vom Hofcafe Niemeier. Die Besitzer des Hofcafe´s sponserten z.T. diese Gutscheine. Die „Fußballer“ und viele andere Spender versprachen auch weiterhin die Blutspendeaktion zu unterstützen. Das motiviert auch das Helferteam weiterhin für eine gute Verpflegung zu sorgen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.