ADFC Neustadt unterwegs mit dem Naturpark Ranger.

Sämtlicher Wettervorhersagen zum Trotz (Regen,Regen,Regen) unternahmen 28 Mitglieder des ADFC Neustadt-Garbsen-Seelze zusammen mit dem Ranger des Naturparks Steinhuder Meer, Herrn Holste, eine Erkundungstour durch das Moorgebiet um das Steinhuder Meer.
Oft wurde ein Zwischenstopp eingelegt und der Ranger konnte den Teilnehmern viel Neues und Wissenswertes über die Fauna und Flora und hier ganz besonders über das Moor erzählen.
Sämtliche Teilnehmer zeigten sich beeindruckt vom umfangreichen Wissen des Rangers, welcher fast jede Frage ausführlich beantworten konnte.
Nach einem Zwischenstopp im Bauernkaffee Mardorf ging es dann zu einem ganz besonderen Ort, den selbst eifrige „Meerumrunder“ noch nicht kannten. Nämlich zu einem wunderschönen Platz, wo der Sonnentau üppig und reichlich gedieh. Sogar eine Ringelnatter fühlte sich hier in ihrer Ruhe gestört und verschwand im hohen Gras.
Geregnet hat es übrigens nicht einmal. Soviel noch zu Wettervorhersagen.

Dietmar Fienemann
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.