15 Jahre Unternehmerfrauen im Handwerk Neustadt Wunstorf Garbsen

Neustadt am Rübenberge: Gasthaus Perl | Am 11.02.15 feierten die Unternehmerfrauen im Handwerk Neustadt Wunstorf und Garbsen ihr 15 jähriges Jubiläum im Gasthaus Perl in Otternhagen. Bei den Mitgliedern handelt es sich vor allem um mitarbeitende Ehefrauen von Handwerkern oder selbständige Handwerksmeisterinnen. Der Einladung der Damen gefolgt waren u.a. Frau Heidi Kluth als Bundes- und Landesvorsitzende der Unternehmerfrauen im Handwerk, sowie Herr Mustafa Erkan (Landtagsabgeordneter) als Stellvertretender Bürgermeister der Stadt Neustadt. Beide hoben die ehrenamtliche Arbeit und inbes. auch die Stellung der Frauen im Handwerk hervor.
Leider waren Marie-Luise Schierkolk, die seit 15 Jahren Kassenwartin des Vereins ist und Klaus Michalke (Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft Neustadt/Burgdorf) gesundheitsbedingt verhindert. Beide waren Initiatoren der Vereinsgründung.

Ebenfalls seit Vereinsgründung leitet Beate Gebeke als 1. Vorsitzende den Verein. Nach 15 Jahren, in denen sie zusammen mit dem Vorstandteam den Verein geprägt und vorangetrieben hat, nahm sie das Jubiläum zum Anlass, ihr Ausscheiden als 1. Vorsitzende anzukündigen. Sie wurde vom Bundesverband der Unternehmerfrauen für 15 Jahre geehrt. Auch 11 weitere Gründungsmitglieder erhielten eine Ehrenurkunde für 15 Jahre Vereinsmitgliedschaft.

Nach den Grußworten der Gäste und der Ehrungen stärkten sich die Anwesenden am reichhaltigen Buffet. Im Anschluss trug Herr Winfried Rohn einige amüsante Geschichten aus seinem Buch „Von den Heiopeis und Gurkenfröhlichs dieser Welt“ vor, bevor der Abend in fröhlicher Runde ausklang.

Weitere Informationen zum Verein Unternehmfrauen, sowie die weiteren Termine, finden Sie auf der Internetadresse: www.ufh-neustadt.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.