Vier Pokale trotzten dem Regen

"Schnell ins Wasser- es ist kalt"

Kreismeisterschaften in Schwabmünchen litt unter kalt-nassem Wetter

Am vergangenen Wochenende wurden in Schwabmünchen die Kreismeisterschaften im Schwimmen ausgetragen. Trotz Sommeranfang wurde der erste Wettkampftag, am Samstag gleich zweimal wegen starker Regenfälle unterbrochen. Bei 10 Grad Außentemperatur war es für die 134 Schwimmerinnen und Schwimmer ein hartes Unterfangen. Dick angezogen mit Mützen und Wollschals warteten die Aktiven auf ihre Starts.
Das Schwimmteam Neusäss konnte trotzdem auf einen erfolgreichen Wettkampf zurück blicken. Vier Pokale für die Besten in der Gesamtwertung, gingen an das Schwimmteam. Bei den Mädchen wurde Ana-Katarina Barnjak Siegerin vor ihrer Vereinskollegin Samantha Borkowski. Auf dem vierten Platz konnte Julia Hansbach ebenfalls einen Pokal erkämpfen. Bei den Jungs wurde Mark Stephan für den fünften Platz mit einem Pokal geehrt.
Ana Katarina Barnjak (Jg.98) konnte zwar auf allen 50m Strecken und über 100m Freistil den ersten Platz erreichen, schwamm aber weit hinter ihrer Norm. So erging es auch Samantha Borkowski (Jg.98) und Daniela Schropp (Jg.97). Julia Hansbach konnte in ihrem Jahrgang 2001 über 200m Freistil einen guten zweiten Platz in 2:32,04min erreichen. Hannah Jäger (Jg.01) überzeugte dagegen auf den Bruststrecken.
Die jüngsten Nachwuchsschwimmer verbesserten ihre Zeiten zum Teil erheblich. Lina Drechsel ( Jg.04) und Raja Kolbe(Jg.05) waren erfolgreich auf den 50, 100 und 200m Strecken. Obwohl es zwischen den Läufen nur wenig Erholungsphasen gab, schwammen sie fast nur Bestzeiten. Nachwuchssternchen Guilana Cecini, Elena Moreira dos Santos, Alina Brunner, Moritz Lehmann und Luis Drechsel sammelten erstmalig bei Kreismeisterschaften auf der 50m Bahn ihre Erfahrungen und verbesserten meist um einige Sekunden ihre Bestzeiten.
Anna Sophie Dicsöfi (Jg.02) überraschte mit guter Form. Über 50m Schmetterling landetet sie auf dem ersten Platz in 0:38,68min. Anna Grimm schwamm(Jg.02) über 50m Freistil in 0:32,34 min ebenfalls auf Platz Eins. Weitere Ergebnisse und Platzierungen . Felix Linse (Jg.99) 200m Freistil 2:29, 57min (Pl.1) , Marko Barnjak (Jg.00) 50m Schmetterling 0:33,25min(Pl.2), Sebastian Klement (Jg.02) 100m Rü. 1:27,56min (Pl.2), Johanna Göldner (Jg.06) 100m Rü. 1:51,63min ( Pl.1).
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 04.07.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.