Top Platzierungen für den STN

Schwimmteam Neusäß , erste Mannschaft

Trotz Verletzung und Trainingsausfall schwimmt Mark Stephan auf Platz 1.

Nördlingen .Am Wochenende fanden im Nördlinger Hallenbad die Bezirksmeisterschaften der langen Strecken und Lagen statt. Von den 17 Schwimmvereinen war auch das Schwimmteam Neusäß mit 13 Aktiven am Start. Die mehr als 250 Meldungen im Vorfeld zeigten, das sich viele Schwimmer für diesen Wettkampf qualifizieren konnten und mit starker Konkurrenz in den jeweiligen Jahrgängen zu rechnen war.
Einen Erfolg konnte Mark Stephan ( Jg.2000) feiern. Mit seiner Konkurrenz auf einer Bahn, konnte er als zweiter Starter bei den 1500m Freistil die Verfolgung aufnehmen und somit ein spannendes Rennen abliefern. Am Ende gewann Mark Stephan mit 4 Sekunden Vorsprung und belegte damit den ersten Platz in 19:54,81min. In 400m Lagen erreichte er in persönlicher Bestzeit den 3.Platz in 6:04,11min.
Dabei lief die Vorbereitung hingegen nicht optimal. Eine Woche vorher zog er sich am Knie eine Bänderverletzung zu die sich bei jeder Wende bemerkbar machte. Auch war das heimische Trainingsbad – die Titania- im Herbst, fast 6 Wochen nicht zugänglich, so dass alle Schwimmer nur halb so viel Trainingsstunden in anderen Bädern absolvieren konnten.
Franziska Schalk ( Jg.98) konnte sich über 2 zweite Plätze freuen. Über 800m Freistil 10:50,00 min)und 400m Lagen ( 5:49,57min) schwamm sie ausnahmslos Bestzeit. Für Anna Grimm (Jg.02) war es der erste Wettkampf über 800m Freistil und 400m Lagen. Sie blieb unter 12 Minuten auf der Freistilstrecke und belegt einen guten 3. Platz.
Samantha Borkowski ( Jg.98) konnte sich, nach einer enttäuschten 800m Freistil-Zeit, wieder über ein tolles Ergebnis in 400m Lagen (5:55,36min) freuen. Auch trat wieder Pia Baur an den Start. Mit sehr wenig Training wollte sie es in der Altersklasse 20 nochmal wissen und schwamm sich gleich in 800m Freistil auf den ersten Platz.
Einen erfolgreichen Wettkampf absolvierten auch Julia Hansbach , Hannah Jäger (Jg. 01) Daniela Schropp ,Johanna Zillner und Anna vorm Walde und mit persönlichen Bestzeiten waren Felix Linse, Sebastian Klement und Christian Neubauer schnell im Wasser unterwegs.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.