Steppacher Schütze gewinnt Bayerische Seniorenmeisterschaft

Erich Rüth, TSV Steppach
Bei der diesjährigen Bayerischen Seniorenmeisterschaft am 13. September auf der Olympia-Schießanlage in Hochbrück gewann Erich Rüth von den Sportschützen des TSV Steppach den Titel im Kleinkaliber-Liegendschießen.

Das Ergebnis von 310,7 Ringen bedeutete nicht nur den klaren Sieg in der Seniorenklasse B mit einem deutlichem Vorsprung vor dem Zweitplatzierten, sondern es war darüber hinaus auch das beste Ergebnis aller Teilnehmer der Meisterschaft.

Der Erfolg in Hochbrück war für Erich Rüth der Höhepunkt eines erfolgreichen Jahres, in dem er mit dem KK-Gewehr Doppelsieger beim Gaucup für Feuerwaffen wurde und mit dem Luftgewehr die Gaumeisterschaft und die Einzelwertung der Rundenwettkämpfe in der Gauliga für sich entscheiden konnte.

Der Gewinn der Bayerischen Seniorenmeisterschaft gibt auch weiteren Auftrieb für die Auflageschützen des TSV Steppach, denen in diesem Jahr mit dem Luftgewehr der Aufstieg in die Gauoberliga gelang.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 02.10.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.