Schwimmteam Neusäß startete mit Zeltlager in die Sommerferien

Es war wieder ein tolles Zeltlager

Jugendarbeit beim STN

Ein Bericht von Lena Pfitzmaier:
Mit einem Highlight, dem Zeltlager, startete das Schwimmteam Neusäß in die wohlverdienten Sommerferien.
Die erste Ferienwoche verbrachten die Schwimmer auf dem Campingplatz Ludwigshof in Affing-Mühlhausen. Wie schon im Vorjahr, waren die Mädchen und Jungen vom STN von Frau Bauer und ihrem Team herzlich Willkommen.
Der gepflegte Campingplatz liegt idyllisch, mit eigenem See, ganz in der Nähe von Augsburg.

Bei zumeist schönem Wetter hatten die 17 Teilnehmer im Alter von 8 bis 17 Jahren, viel Spaß beim Baden, Klettern im Hochseilgarten und auch beim Entspannen. Nach dem Pokalgewinn beim Clubvergleichskampf in Meitingen und vor allem die Schwimmerinnen der 1. Leistungsgruppe nach dem Wettkampf der Bayerischen
Meisterschaften, hatten sie es sich redlich verdient.

Organisiert von den Jugendleitern Michael Hofmann, Lena Pfitzmaier und Daniela Schropp, konnte ein reibungsloser Ablauf gewährleistet werden. Beim Abspülen gab es zwar des Öfteren Ausreden und zeitweise wurde das Essen knapp, dies tat aber der guten Stimmung keinen Abbruch.
Schnell wurde Nachschub organisiert und die Leistungsschwimmer konnten wieder mit voller Energie im See toben.
.
Die Jugendleitung bedankt sich bei Frau Bauer und ihrem Team und bei den Eltern, die unterstützend zur Seite standen und hofft, dass das Zeltlager allen Teilnehmern gefallen hat.
Das Schwimmteam freut sich schon jetzt auf das Zeltlager im nächsten Jahr und den Ausflug in den Skyline Park, der Anfang Oktober stattfinden wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.