Neusäß ehrte Ana-Katarina Barnjak vom StN

Ana-Katarina Barnjak und Trainer Mirko Golczyk (Foto: L.Gräßl)
Ein Kurzbericht von Lisa Gräßl

In einem festlichen Rahmen mit musikalischer Untermalung, ehrt die Stadt Neusäß alle zwei Jahre ihre erfolgreichsten Athleten für herausragende, sportliche Leistungen. Auch einer Schwimmerin wurde in diesem Jahr diese Ehre zuteil - Ana Barnjak vom Schwimmteam Neusäß.
Das disziplinierte Training unter Trainer Mirko Golczyk hatte sich nämlich bezahlt gemacht: im vergangenen Jahr konnte sie sich bei den Bayerischen Meisterschaften in Würzburg jeweils über 50m Freistil und 50m Schmetterling gegenüber der starken Konkurrenz durchsetzen und die Titel gewinnen. Zudem sicherte sie sich mit einer neuen persönlichen Bestleistung über 100m Freistil einen sehr guten zweiten Platz. Diesen Erfolg der jungen Sportlerin würdigte Bürgermeister Richard Greiner nun im offiziellen Rahmen mit einer Laudatio und der silbernen Ehrenplakette, welche die Athletin unter Beifall von Familie, Freunden, Trainer Mirko Golczyk und den anderen Athletinnen und Athleten entgegen nehmen durfte.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.