Neujahrsempfang beim Hainhofener SV

Mdb Hansjörg Durz und 1.Vorsitzender Günther Uhrle

Bürgermeister Greiner und MdB Durz waren zu Gast


Wie jedes Jahr lud der Hainhofener SV zum Neujahrsempfang ein. Dabei dankt der Verein allen seinen Funktionären, Trainern, Übungsleitern, Helfern, Freunden, Sponsoren und Gönnern für ihre Mitarbeit im abgelaufenen Jahr. Dieses Jahr konnte 1. Vorsitzender Günther Uhrle neben Pfarrer Karl Freihalter und den Vorständen der Hainhofer und Schlipsheimer Vereine auch einige Prominenz aus der Politik begrüßen. Die Stadträte aus Hainhofen gaben sich ebenso wie Bürgermeister Richard Greiner die Ehre. Ganz besonders freute man sich jedoch über den Besuch des Bundestagesabgeordneten Hansjörg Durz. Nach der kurzen Ansprache von Vorsitzenden Günther Uhrle, der einen kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr und die Marschroute für 2014 ausgab, überbrachte Bürgermeister Richard Greiner die Glückwünsche der Stadt Neusäß und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit in abgelaufenen Jahr. MdB Hansjörg Durz brachte in seiner kurzen Rede die Verbundenheit zu seiner Heimat und den Menschen zum Ausdruck. In der Mehrzweckhalle des Sportheimes konnten die Gäste sich danach neben dem kulinarischen Angebot auch bei vielen interessanten Gesprächen und Begegnungen einen guten Start in das neue Jahr wünschen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.