Jugendfußball: D3 der JFG Schmuttertal 07 erfolgreich

Erfolgreich waren die D3-Junioren der JFG S07 gegen Leitershofen
D3-Junioren-Punktspiel: JFG Schmuttertal III - TSV Leitershofen II 3:0 (1:0)

Gegen einen von Anfang an mit einem Mann in Unterzahl angetretenen Gegner zeigte sich die Heimmannschaft gegenüber der Vorwoche stark verbessert. Vor allem die Anwesenheit des für die D3 so wichtigen Innenverteidigers und Abwehrchefs Stefan Saar machte sich positiv bemerkbar. So stand man hinten diesmal wieder gewohnt stabil. Doch auch das Mittelfeld wusste diesmal mit schönem Kombinationsspiel zu überzeugen. Der verdiente Führungstreffer wäre auch schon früher gefallen, hätte man nicht das eine oder andere Mal im Abseits gestanden. So blieb es Felix Krauß vorbehalten, erst kurz vor der Pause zum 1:0 einzuschießen.

Bald nach dem Seitenwechsel war es dann der zweite Außenverteidiger Elio Batilomo, der auf 2:0 erhöhte. Weiterhin sah es gut aus, was die Schmuttertaler Jungs anboten, auch wenn man es aufgrund der Unterzahl der Gäste nicht überbewerten sollte. Trotzdem, schlecht reden darf man die Leistung trotzdem auf keinen Fall, vor allem nach dem Auftritt vor Wochenfrist in Stadtbergen. Einmal hatten die Hausherren Glück, als Leitershofen mit einem Schuss am Innenpfosten knapp scheiterte, sonst hatte man das Geschehen sicher im Griff. Kajus Gleißner war es kurz anch dieser Aktion der Gäste, der nach schöner Einzelleistung mit einem Heber aus spitzem Winkel zum 3:0-Endstand traf.

Am Samstag in einer Woche geht es dann gleich mit dem nächsten Heimspiel weiter: Dann ist die D1 des TSV Diedorf zu Gast in Steppach (16. April, 10:30 Uhr).

Es haben gespielt:
Marvin Keutzer – Felix Krauß, Stefan Saar, Elio Bartilomo – Kajus Gleißner, Elias Winderl, Valentino Hertel, Jakob Hartinger – Patrick Helmlinger / EWS: Julian Fisel, Simon Kutter, Mohammad Kariman.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.