Erfolgreiches Wochenende für Steppachs Kegler, drei Spiele - drei Siege

Spieltagsbester und Steppachs Kegler der Woche mit 962 Holz - Christian Saule
 
Keglerin der Woche: Sona Wosch mit 446 Holz !!

Der TSV Steppach I holt sich beide Punkte im Lokalderby bei der MBB-SG Augsburg II

Bezirksliga A-Nord - Zum Top-Spiel der Woche trafen sich die Teams von MBB-SG Augsburg II und TSV Steppach I auf den sehr gut zu spielenden MBB-Bahnen an der Haunstetter Strasse. Es war ein von Anfang bis kurz vor Schluss spannendes und sehenswertes Match.
Die Steppacher Anfangspaarung mit Josef Leichtle und Robert Heuberger (1757) übergab der Mittelpaarung 46 Minus, nachdem sie bereits an die 130 Holz im Keller war.
Im Mittelabschnitt konnten Winfried Cermak und Georg Spengler (1807) den gegnerischen Vorsprung auf 26 Minus abbauen und übergaben somit der Schlusspaarung nur noch 20 "Miese".
Andreas Puscher und Christian Saule (1855) blieb es vorbehalten dem anfangs fast verloren geglaubten Spiel eine Wendung zu geben. Die Wendung kam mit dem Schub vor dem letzten Bahnwechsel. Da hiess es zum ersten Mal 1 Holz Plus für Steppach. In einem furiosen Endspurt wurde dieser Vorsprung auf 52 Holz ausgebaut. Großen Anteil am 5419:5367 Sieg der Steppacher, hatte in einer relativ ausgeglichenen Mannschaft, Christian Saule mit 962 Holz, die gleichzeitig Match- und Spieltagsbestleistung in der Liga bedeuteten.
Der TSV Steppach steht jetzt mit 8:0 Punkten und dem Ligabestschnitt von 5373,25 Holz auf dem 1.Platz vor den punktgleichen Teams aus Königsmoos und Fürstenfeldbruck, die jeweils 6:0 Punkte aufweisen können.

Weitere Einzelergebnisse: Josef Leichtle (873), Robert Heuberger (884), Winfried Cermak (893), Georg Spengler (914) und Andreas Puscher (893).

Steppacher Kegler der Woche war diesmal Christian Saule mit 962 Holz !! Ganz einfach: Zwischen Wahnsinn und Genie....

Schon am nächsten Wochenende am Samstag, den 19.10. um 13.00 Uhr, können die Mannen um Robert Heuberger beweisen, ob sie weiterhin den unbedingten Willen haben, den Spitzenplatz in der Tabelle mit einem weiteren Sieg gegen den KC Karlshuld zu sichern und zu verteidigen.

Die Damen des TSV Steppach landen Kantersieg

Bezirksliga A-Mitte Damen - Die Damenmann-schaft des TSV Steppach avanciert mehr und mehr zum Meisterschaftsaspiranten. Mit einem haushohen 2544:2186 Sieg gegen das Team von Sport 70 Meitingen II erhöhten die Steppacher Keglerinnen ihr Punktekonto nach dem fünften Spiel bereits auf 10:0 Punkte. Zum aktuellen Spiel braucht man nicht groß einzugehen. Dies wurde von der ersten bis zur letzten Kugel vom Aufgehts-Team beherrscht und war geradezu eine Demonstration. Ihren Mannschaftsschnitt verbesserten die Steppacher Mädels auf starke 2531,20 Holz, was gleichzeitig den Ligabestschnitt bedeutet.
Team- und Matchbeste wurde diesmal Sona Wosch mit tollen 446 Holz ! Was auffällig ist, in fünf Spielen gab es 4 Spielerinnen, die Keglerinnen der Woche wurden, Marlies schaffte es zweimal. Das zeugt von einer großen sportlichen Ausgeglichenheit des Teams. Und die Kameradschaft leidet bestimmt auch nicht darunter :-).

Die weiteren Einzelergebnisse des Spiels: Adele Weber (428), Carolin Kügle (423), Anja Lilla (406), Elke Sohr (425) und Marlies Roch (416).

Mit 446 Holz wurde diesmal Sona Wosch Steppachs Keglerin der Woche !! Es geht auch wieder aufwärts......

Und so geht es weiter mit den Damen: Am Sonntag, den 20.10. um 14.00 Uhr haben die Steppacher Damen das Vergnügen beim SV Mammendorf antreten zu dürfen. Ein weiterer Sieg wäre schon ein kleiner Fingerzeig in Richtung Klassenziel !

Erster Sieg der Steppacher Gemischten

Gemischte Klasse I 4er - Das Nachbarschaftsderby zwischen den gemischten Teams vom TSV Steppach und der SpVgg Deuringen war bereits in der Anfangspaarung mehr oder weniger entschieden. Hier spielten Andrea Zschapa/Gertrud Hacker (363) und der Matchbeste Reinhard Mayr (410) einen stattlichen 50 Holz Vorsprung heraus. Diese Führung baute die Finalpaarung mit Gerhard Zschapa (401) und Dieter Schuster (401) gemeinsam auf 93 Holz aus. Das Spiel endete mit dem ersten Erfolg der Steppacher Gemischten in der noch jungen Saison, der zudem mit 1575:1482 Holz recht deutlich ausfiel. Die Steppacher Gemischte hat jetzt 2:4 Punkte, steht auf Platz 6 ihrer Spielklasse und hat einen Schnitt von 1549,70 Holz. Wir hoffen, dass noch öfter von solchen Erfolgen berichtet werden kann.

Das Gemischte Team der Steppacher hat am kommenden Samstag, den 19.10 um 15.00 Uhr ein Auswärtsspiel bei der Gemischten von der TSG Augsburg auf deren Bahnen an der Schillstrasse zu bewältigen. Hier wird es sich zeigen, ob der Aufwärtstrend zu halten ist.

An kommenden Wochenende triit außerdem das Team Steppach II, wie schon berichtet, gegen den KSV Trenk I im Sportheim des DJK Göggingen zum fälligen Auswärtsspiel an.

Das Team Steppach III hat am Sonntag, den 20.10. um 13.00 Uhr auf den Bahnen im Leistungszentrum gegen das Team des KSC Kegelzentrum I anzutreten.

Allen Teams hierzu viel Glück und natürlich 'ne ganze Menge Holz für ihre bevorstehenden Aufgaben.

Na dann - auf weitere Erfolge, da berichtet man doch immer gerne davon .........

Aufgehts - ohne wenn und aber


_______________________________________________________________________________
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.