Durchwachsener Start in die neue Saison

Zweiter Spieltag Steppach vs. TuS FFB: Vor dem ersten Saisonsieg des Heimteams
Bezirksoberliga Schwaben - Das Topteam des TSV Steppach startete mit einer 2:6 Niederlage gegen den SKC Haldenwang und einem 7:1 Sieg gegen das erste Team vom TuS Fürstenfeldbruck mit 2:2 Punkten und 9,0 MP mit doch recht unterschiedlichen Leistungen in die neue Saison 2015-16. Das Team Steppach 1 steht nun mit 2:2 Punkten auf dem 5.Platz in einer noch nicht aussagekräftigen Tabelle der Bezirksoberliga Schwaben. Mit 559 Holz war Peter Koreny bester Spieler gegen Haldenwang. Im Heimspiel gegen den TuS FFB war bei einer geschlossenen starken Mannschaftsleistung Wolfgang Lange mit 588 Holz Steppachs Spieler der Woche.

Kreisklasse Mitte - Die Herren von Steppach 2 kommen noch nicht recht in Schwung. Nach einer 1:7 Niederlage im Sandbergduell bei der SpVGG Deuringen 1, setzte es im Heimspiel gegen Bobingen 3 mit 3:5 die nächste Niederlage. Hier konnte sich nur Tim Kögel mit 558 Holz ins rechte Licht rücken. Das Team Steppach 2 steht mit 0:4 Punkten und 4 MP derzeit, hoffentlich nur temporär, auf dem letzten Platz seiner Klasse.

Frauen-Bezirksliga Mitte - Die Damen vom TSV Steppach begannen die Saison recht verheißungsvoll mit einem 5:1 Sieg gegen das Damenteam des SV Mammendorf. In einem Team, das zu besseren Leistungen fähig ist, war Marlies Roch mit 519 Holz die Beste. Im zweiten Spiel in der Meitinger Lechau wollten die Damen des TSV Steppach das Rad, bzw. das Kegelspiel neu erfinden und wurden dafür mit Holzabzug für zwei Spielerinnen bestraft. Das Spiel ging mit 0:6 verloren. In der Tabelle stürzten die Damen mit 2:2 Punkten und 5 MP von Platz 1 auf den 8.Platz der Frauenbezirksliga Mitte.

Gemischte Klasse 1 - Nach einem 5:1 Heimsieg gegen ein gemischtes Team vom SV Mammendorf, in dem Andrea Zschapa mit 488 Holz beste Spielerin war, holte sich die Gemischte beim SSV Bobingen ein 3:3 Unentschieden. Hier war Elias Luigart mit 516 Holz der Beste seines Teams und der Garant für das Auswärts-Unentschieden. Das Steppacher Team steht somit mit 3:1 Punkten und 8 MP auf Platz 1 seiner Klasse.

Das Resümee des Saisonbeginns - es kann nur besser werden und es ist noch genügend Luft nach oben.......

aktuelle Tabelle

Bezirksoberliga Schwaben - 1.Spieltag

Bezirksoberliga Schwaben - 2.Spieltag

0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 02.10.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.