Bayernweiter Handball-Grundschulaktionstag des BHVs in der Grundschule „Bei St. Ägidius“ in Neusäß

Eine Disziplin war "Kasten schieben".
Am 02. Oktober 2015 fand der bayernweite Handball-Grundschulaktionstag des Bayerischen Handballverbandes statt, an dem sich auch die Handballer des TSV Neusäß beteiligten. Organisiert und durchgeführt wurde diese Veranstaltung in Abstimmung mit der Schulleitung von Sabine Mahle, Jugendleiterin der Handballabteilung, sowie Steffen Geißendörfer, Betreuer der Handball-„Minis“. Unterstützt wurden wir von Marina Kuchenbaur.
Nach aufwendigen Vorbereitungen konnte den Kindern der 1 / 2 k und der 2 a ein abwechslungsreiches Programm geboten und ihnen ein Eindruck von der tollen Sportart Handball vermittelt werden: es wurde mit Wasserflaschen über Bänke gerobbt, Kästen über den Boden geschoben, Luftballons balanciert und Zielwerfen geübt.
Gerne hätten die Übungsleiter noch mehr gezeigt, aber sie mussten die offensichtliche Begeisterung und Freude der Schülerinnen und Schüler aufgrund des sehr knapp vorgegebenen Zeitrahmens nach jeweils rund 50 Minuten einbremsen.
Als Erinnerung an diesen Aktionstag wurden den Kindern zum Abschluss eine Urkunde, ein Leseheftchen mit lustigen Infos zum Thema Handball und Aufkleber des TSV Neusäß überreicht. Gerne stehen die Betreuer in der Handballabteilung des TSV Neusäß „für mehr“ zur Verfügung…
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.