Wie Pflege ich meinen Rasen im Herbst?

Wie Pflege ich meinen Rasen im Herbst?







Warum soll man den Rasen im Herbst Düngen oder Kalken?
Diese Frage stellen sich viele Gartenbesitzer.

Das Herzstück eines jeden Gartens ist Sattes Grün, wohin das Auge blickt, so sollte ein Rasen nach dem Englischen Maßstab aussehen.

Im Herbst gilt es, die Schäden des Sommers zu beseitigen. Durch intensive Nutzung, wie etwa Grillfeste oder spielenden Kindern und hohen Sommertemperaturen, leidet der Rasen. Damit er auch im nächsten Jahr wieder kräftig gedeiht, ist neben einer regelmäßigen Wässerung eine, Düngung und Ausbesserung von Schadstellen sinnvoll.

Für die Ausbesserung von Lücken im Rasen verwende Sie am besten Rasenerde Damit füllen Sie die Lücken. Danach streuen Sie auf diese Erde Nachsaatrasen-Saatgut aus. Zum Beispiel im Wörner Gartencenter erhältlich. Wenn Sie Ihn aus gebracht haben treten Sie den Samen fest und bewässern Sie die Stellen. Wichtig ist dabei, den Rasensamen nicht später als Ende September/Anfang Oktober zu säen. Je nach Wetterlage kann es passieren, dass er sonst nicht mehr aufgeht. Für die nächsten zwei Wochen sollten die Flächen nicht betreten werden. Der neue Rasen kann ab einer Höhe von ca. 8-10cm wieder gemäht werden.



Der Rasen sollte Ende November zum letzten Mal auf eine Höhe von ca. 3-4cm gemäht werden. Nun ist die beste Zeit um den Rasenmäher in die Werkstatt zu geben. Dort bekommt er die nötige Wartung z.B. Messerschleifen So ist er im nächsten Frühjahr wieder voll einsatzfähig.



Die Herbstdünung ist eine sehr Wichtige Düngung für den Rasen. Damit wird er robuster und widerstandsfähiger für den Winter.



Gekalkt wird am besten in den Monaten September/Oktober. Ich empfehle es Ihnen einmal jährlich. Kalk neutralisiert vorhandene Bodensäuren, stabilisiert den pH-Wert des Bodens und schafft optimale Lebensbedingungen für Bodenorganismen. Außerdem beseitigt er einer der Ursachen für Moosbildung im Garten.



Tipp:

Besuchen Sie doch das Rasenseminar im Wörner Gartencenter. Hier werden Sie genau informiert und haben die Möglichkeit spezielle Fragen direkt an den Experten zu stellen. Termin: Dienstag, 13.09.2016 um 16:30 Uhr



Ich wünsche Ihnen viel Freude mit Ihrem satten Grün.



Herzliche Grüße,



Stefan Sommer
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.