Vortrag zum Thema "Demenz"

Wann? 07.04.2016 16:30 Uhr

Wo? Begegnungshaus im Park, Flurstraße 11A, 86356 Neusäß DE
Neusäß: Begegnungshaus im Park | Am Donnerstag, den 07. April um 16.30 Uhr laden wir wieder alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in die Räumlichkeiten der Malteser Tagesbetreuung MalTa im Begegnungshaus im Park (Flurstraße 11a, 86356 Neusäß-Steppach) ein.

Sie hören den Vortrag:

„Wenn andere für mich entscheiden“
– Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung richtig verfassen


Auch wenn es einem gut geht, sollte man bedenken, dass jeder durch Unfall, Krankheit oder Alter plötzlich in die Situation kommen kann, in der Entscheidungen und wichtige Angelegenheiten nicht mehr selbst geregelt werden können und deshalb von Anderen übernommen werden müssen. Im Vortrag wird Frau Bernhardine Oswald (Teamleitung der Betreuungsstelle im Landratsamt Augsburg) erläutern, wie durch das Abfassen der entsprechenden Verfügungen Vorsorge für diese Fälle getroffen und dadurch ein Höchstmaß an Selbstbestimmung erreicht werden kann.
Im Anschluss an den Vortrag können Sie noch ihre persönlichen Fragen stellen.
Bereits ab 16 Uhr besteht die Möglichkeit, die Räumlichkeiten der Malteser Tagesbetreuung für Menschen mit Demenz zu besichtigen.


Wir bieten Ihnen während des Vortrags eine kostenlose Betreuung Ihrer Angehörigen mit Demenzerkrankung im Haus an.
Bitte um vorherige Anmeldung unter Telefon: 0821 / 48651 90
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 02.10.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.