Dankbarkeit

Wer viel danken kann ist glücklich, nicht wer viel danken muss. Schwingt nicht in jeder tief empfundenen Freude ein Gefühl der Dankbarkeit mit?

Darum wünsche ich Dir, dass Du an jedem Tag viele Anlässe zur Freude entdeckst. Aus Freude dankbar zu sein, bestätigt Dir Dein Glück. Das Gefühl der Dankbarkeit fördert Deine Großherzigkeit, und noch mehr Zuneigung wird Dir entgegengebracht werden. Das ist ein Kreislauf, den Du selber bestimmst.

Dagegen schafft dankbar sein zu müssen eine Form der Abhängigkeit, die Dir auferlegt wird und ist eine Bürde, der Du Dich rasch entledigen solltest.


Es gibt in der Welt selten
ein schöneres Übermaß
als das der Dankbarkeit.

Jean de la Bruyére
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
13.541
Gerda Landherr aus Neusäß | 05.11.2016 | 18:22  
25.325
Silvia B. aus Neusäß | 05.11.2016 | 21:57  
47.899
Christl Fischer aus Friedberg | 07.11.2016 | 14:20  
11.714
Jürgen Bady aus Lehrte | 14.11.2016 | 23:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.