Wer kennt die Pflanze?

1
Ich hab aus Kreta diese Pflanze als Ableger mitgebracht. Wenn sie blüht, was sie bei mir leider noch nie getan hat, hat sie ähnliche Blüten wie auf dem Link das Bild 16
http://kreta.rovnou.cz/de/photos/pflanzen.html
Bis jetzt habe ich ihren Namen noch nicht herausgefunden.
Die "Trauben" sind etwa Kleinfingernagel groß und sind auch gleichzeitig die Samen, die einfach nur auf die Erde fallen und dann wachsen.

Der Botanische Garten München hat die Anwort geliefert. Es ist Schlangen-Fetthenne, Sedum 'Burrito'.
1 2
1 2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
12.388
H K aus Emmendingen | 04.07.2014 | 23:00  
25.272
Silvia B. aus Neusäß | 04.07.2014 | 23:03  
19.600
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 05.07.2014 | 09:24  
25.272
Silvia B. aus Neusäß | 05.07.2014 | 11:08  
11.642
Jürgen Bady aus Lehrte | 08.07.2014 | 17:18  
25.272
Silvia B. aus Neusäß | 08.07.2014 | 22:21  
19.600
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 09.07.2014 | 07:10  
20.635
Hans-Rudolf König aus Marburg | 12.07.2014 | 17:04  
19.600
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 12.07.2014 | 17:08  
20.635
Hans-Rudolf König aus Marburg | 12.07.2014 | 17:27  
19.600
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 12.07.2014 | 18:11  
20.635
Hans-Rudolf König aus Marburg | 13.07.2014 | 10:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.