„Natur gesalzen“ auch 2015 aktiv

Schattenspiele mitten im Wald eröffnen kindgemäße Phantasien

Kinder durch Bewegung und Entdeckung für den Wald begeistern. Das ist das Ziel zweier Neusäßer Naturpädagoginnen. Auch 2015 werden die erfolgreichen Unternehmungen angeboten


Im November führte das Team von „Natur-gesalzen“ in Hainhofen eine Fackelwanderung im frühdunklen Hainhofer Wald durch. 19 Kinder waren gekommen und konnten bei gemeinsamen Bewegungsspielen im Wald, kindgemäßen Reflexionen über Licht und Dunkelheit und phantasievollen Schattenspielen sich mit der Natur im Novemberlicht hineinfühlen. Höhepunkt waren zuletzt Runden entlang einer aus über 30 Teelichtern illuminierten Lichtschnecke sowie eine Wanderung aus dem Wald heraus. Hierbei beleuchteten die Kinder mit eigenen Kerzenlichtfackeln ihren Weg und ließen schweigend die Eindrücke auf sich wirken. Sichtlich begeistert erzählten die Kinder ihren am Waldrand bereits wartenden Eltern von den Erlebnissen.
Auch im neuen Kalenderjahr bieten die beiden qualifzierten Neusäßer Naturpädagoginnen Andrea Strobel und Melanie Stark allmonatlich eine Veranstaltung für Kinder an. Unter dem Slogan „Fühlen, wahrnehmen, handeln“ geht es entsprechend dem Jahreslauf jeweils an einem Samstag in den Hainhofer Wald. Hier gibt es im neuen Jahr Veranstaltungen wie „Väterchen Frost“, „Landart-Indianer“, „Naturjazz“ oder „Wildnis-Tiere-Forschen“.
Das gesamte neue Jahresprogramm für 2015 wird demnächst auf der Homepage www.natur-gesalzen.de veröffentlicht. Da die kindgemäßen Veranstaltungen meist rasch ausgebucht sind, empfiehlt sich eine zeitnahe Anmeldung.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 06.12.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.