Habe die Schmutter besucht!

Herbst an der Schmutter bei Hammel
Neusäß: Schmutterbrücke | In ihrem Bett in Hammel lag sie heute morgen und wartete auf ihn.

Deshalb wollte ich nicht lange stören. Aber ein paar Aufnahmen hat sie mir gestattet. Sie hat sich sogar eigens von ihrer schönsten Seite gezeigt. Und ich durfte in den Spiegel schauen, mit ihr.

Seht euch diese herrlichen Bilder an. Und freut euch. Tut es ausgiebig. Als ich wieder gegangen bin, ist dann nämlich er gekommen.

Der lang ersehnte Regen.
8
7
6
7
6
6
8
7
7
5
4
7
7
7
2 6
4
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
37.636
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 15.10.2016 | 11:42  
2.412
Romi Romberg aus Berlin | 15.10.2016 | 11:47  
20.337
Eugen Hermes aus Bochum | 15.10.2016 | 12:06  
17.159
Basti S. aus Aystetten | 15.10.2016 | 12:09  
25.318
Silvia B. aus Neusäß | 15.10.2016 | 17:33  
17.159
Basti S. aus Aystetten | 15.10.2016 | 18:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.