Ausflugstipp: Naturpark Augsburg Westliche Wälder

(Foto: Naturpark Augsburg)
Der Naturpark Augsburg ist Mittelschwabens einziger Naturpark und ist mit seinen umgrenzenden Flüssen, den Bachtälern und den Wäldern und Wiesen für die Naturfreunde unter uns das wahre Eldorado. Es werden reichlich Touren, Lehr- und Erlebnispfade und Besichtigungen geboten, um das Gebiet zu erkunden und die Natur zu genießen.

Der Wanderweg „Lueg ins Land“

Eine Wanderung durch die Natur an Bächen und Flüssen vorbei, durch Täler Wälder und offenes Land erwartet den Naturbegeisterten bei dieser Tour.

Der ca. 90 km lange Weg erstreckt sich von Türkheim nach Wertingen bzw. Wertingen-Türkheim und teilt sich in drei Etappen auf. Die erste Etappe mit 31 km dauert ca. 7 Stunden und führt vom Türkheimer Bahnhof nach Walkertshofen. In der zweiten Etappe wandert man an die fünf Stunden nach Dinkelscherben und von dort aus in der dritten Etappe im Endspurt 38 km nach Wertingen.

Muskelkater ist hier garantiert!

Zusam-Radwanderweg

Für Naturfreunde, die weniger auf Wandern stehen, sondern lieber mit dem Rad unterwegs sind, gibt es natürlich auch einige Angebote in Mittelschwabens wunderschöner Natur. Der Zusam-Radwanderweg ist nur eines davon.

Die Strecke beträgt 110 km und führt durch eine atemberaubende Naturlandschaft, zu sehenswerten Kirchen und alten Mühlen bis in eine der natürlichsten Talauen des Naturparks.
Die Tour ist für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren mit eigenem Fahrrad geeignet.
2
1
3
1 2
1 3
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 06.08.2016
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 06.08.2016
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Neue Redaktionsformate | Erschienen am 06.08.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.