Lehrer bauen Cajons für die Eichenwaldschule

Nachdem sich Schüler und Lehrer der Eichenwaldschule durch einen dreitägigen Cajonkurs im vorausgegangenen Schuljahr von der überaus positiven Wirkung des Trommelns persönlich überzeugen konnten, genehmigten die Schulleitung und der Elternbeirat die Anschaffung von 30 Cajonbausätzen. Am 8. Januar traf sich dann eine elfköpfige Truppe engagierter Lehrer der Grund- und Mittelschule, um diese unter Anleitung des Cajontrainers, Herrn Thomas Häußler, in funktionsfähige Trommeln zu verwandeln. Im Gepäck hatten die Pädagogen ihre Schleifmaschinen und Akkubohrer, aber auch ein paar kulinarische Schmankerln. Denn im Anschluss an die anstrengende sowie überaus lärm- und staubintensive Arbeit rundete ein entspanntes, gemeinsames Abendessen die erfolgreiche Aktion ab.
Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an alle, die mitgemacht haben!

Sonja Christensen/ Januar 2015
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.