Kulturkreis Aystetten – Finissage der 11. Kunstausstellung

28 Aussteller nicht nur aus Aystetten sondern auch aus dem Landkreis hatten ihre Exponate ausgestellt. Es waren total unterschiedliche Motive mit sehr interessanten Techniken hergestellt. Nur zwei Fotografen präsentierten ihre Bilder. Fotograf Jochen Eger sagte, dass er nur in Augsburg fotografiert. Seine Fotos zeigen Situationen, die normalerweise nicht besonders beachtet werden. Fotograf Wolfgang Bundesmann zeigte besondere Lichtstimmungen.

Der Publikumspreis wurde Herrn Paul Schurr verliehen. Er hat mit prächtigen Farben gemalt – bunte Zebras – eine bunte Schildkröte von der Insel-reunion. Außerdem mit Kugelschreiber Zeichnungen von Tieren der Wildnis angefertigt.

In einem kleinen Rundgang erklärten die anwesenden Künstler ihre Werke, welche Gedanken sie dabei hatten und mit welchen Techniken sie gearbeitet hatten.

Die 1. Vorsitzende des Kulturkreises Aystetten, Frau Dr. Ursula Ziem überreichte Herrn Paul Schurr eine Flasche Champagner, über die er sich sehr freute.

Diesmal wurden auch Arbeiten von Schülern ausgestellt, faszinierend, was sich die Lehrer/innen da einfallen ließen.

Die „Riesengeburtstagskarte“ zum 60. Geburtstag fand ich sehr beeindruckend, mit welch winzigen Details sie gearbeitet ist. Deshalb habe ich hier Ausschnitte davon vergrößert.

Bemerkenswert ist auch die Weltkugel.

Eine außergewöhnliche Ausstellung mit sehenswerten Werken! Obwohl ich nicht alle Werke fotografieren konnte, weil entweder das Licht spiegelte oder die Sonne zu viele Schatten bildete, möchte ich ausnahmsweise 48 Bilder zeigen.
5
2 2
2
2
2
3
2
3 1
2
2
2
2
1
2
1
2 2
1
1
2
1 3
1 3
1
1
3 4
6 2
2
2 1
1
1
2
1
1
1
1
3
2
1 2
1
1 2
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
13.542
Gerda Landherr aus Neusäß | 27.10.2014 | 18:43  
6.272
Gisela Diehl aus Alzey | 31.10.2014 | 20:09  
19.476
Erika Bf aus Neusäß | 09.11.2014 | 18:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.