Der Nikolaus kommt zu den Erstklässlern in der Eichenwaldschule

6. Dezember 2013: Knisternde Spannung liegt in der Luft. Die Schüler der Klassen 1a und 1b fragen sich, ob der Nikolaus auch die Kinder in der Eichenwaldschule besuchen wird? Und tatsächlich! Plötzlich klopft es laut an der Tür. Der Bischof mit Hirtenstab und goldenem Buch betritt das Klassenzimmer. So mancher Schüler ist ängstlich und schüchtern. Diese Angst ist jedoch unbegründet, weil der Nikolaus ganz viel lobt und auch noch als Belohnung für jeden Schüler ein kleines Geschenk mitgebracht hat. Ob der Nikolaus uns wohl im nächsten Jahr wieder besucht?


Sonja Christensen / 6. Dezember
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.