Wir fahren nach Berlin............

beschloss der Seniorenkreis Stadt Neusäß und so ging es am 8.5. morgens frohgestimmt los,
Den zweitem Tag verbrachten wir vormittags im Deutschen Bundestag und konnten anschließend Herrn MdB Hansjörg Durz unseren ehemaligen Bürgermeister treffen. Seinen Tagesablauf etwas näher kennenzulernen darauf hatten sich die Neusäßer besonders gefreut. Mittlerweile war die Reiseleiterin eingetroffen um uns bei der Stadtrundfahrt mit viel Information zu versorgen.
Der dritte Tag führte uns bei strahlendem Wetter zu einer Bootsfahrt in den Spreewald. Nach einem Zwischenstopp im Inseldorf Lehde wo wir in der Gaststätte „Zum fröhlichen Hecht“ uns gestärkt haben ging es wieder Richtung Berlin.
Der letzte Tag führte uns zuerst nach Potsdam in das Schloss Sanssouci und dann noch durch das Holländische Viertel. Soviel hätte es noch zu sehen gegeben, jedoch lagen noch 550km Heimreise vor uns.
Fazit dieser vier Tage, Berlin ist eine Reise wert und wir kommen bestimmt wieder.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 06.06.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.