Weihnachtsmarkt Steppach

Neusäß: Neusäß-Steppach | 14. Steppacher Weihnachtsmarkt

Besinnlich, gemütlich, hilfsbereit: Der 14. Steppacher Weihnachtsmarkt

Ab dem 29. November liegen Mandelduft und zarte Weihnachtsmusik in der Luft. Zum mittlerweile vierzehnten Mal öffnet der Steppacher Weihnachtsmarkt seine Pforten. Auch in diesem Jahr ist der Markt im Biergarten der Gaststätte Fuchs zu finden, ausgestattet mit ganz neuen handwerklich gezimmerten Hütten, die noch den Duft des Waldes mitbringen und noch viel heimeliger wirken. Jeweils an den Adventswochenenden heißt es für jung und alt: Einstimmen auf die besinnliche Zeit vor dem großen Fest.

Der Steppacher Weihnachtsmarkt ist auch in diesem Jahr geprägt durch die vielen besonderen Aktionen und Attraktionen: Eine Kinderbackstube, das Märchenzelt des Kasperle und ganz besonders der Nikolaus mit seinen kleinen Geschenken bringen Kinderaugen zum Leuchten. Im riesengroßen Strohhaufen können sich die Kleinen nach Herzenslust austoben. Nach dem Riesenerfolg im letzten Jahr werden auch heuer wieder das Kamelreiten und zusätzlich auch Ponyreiten angeboten. Ein Lagerfeuer, über dem Kartoffeln gegrillt werden können, rundet das Kinderprogramm ab.
Während sich die Kleinen im Kinderbereich vergnügen, finden die Großen gleich nebenan ein vielfältiges Angebot an handwerklicher Kunst, weihnachtlichen Geschenken und die eine oder andere Anregung für das Weihnachtsfest.

Der Duft von Glühwein, Gebäck und Mandeln, eine lebende Krippe und die liebevoll dekorierten Stände umrahmt von Tannenbäumen, verleihen diesem Markt die ganz besondere heimelige Stimmung und lassen den vorweihnachtlichen Stress für ein paar Stunden vergessen.

Aber nicht nur für das eigene leibliche Wohl wird gesorgt, sondern auch für das der Hilfebedürftigen. So wird es in diesem Jahr wieder einen Stand geben, der ganz im Zeichen der guten Sache steht. Großzügige Spender haben eine bunte Palette verschiedenster Geschenkartikel beigesteuert, die zu Gunsten der „Elterninitiative krebskranker Kinder Augsburg e. V.“ verlost werden. Helfen kann jeder schon ab zwei Euro pro Aktionslos, damit Weihnachten auch für die Benachteiligten unter uns ein Fest der Freude wird.

Höhepunkt der Hilfsaktion wird der vierte Adventssonntag sein: Am 22. Dezember werden Weihnachtsbäume zum Preis von nur einem Euro verkauft. Der gesamte Erlös aus dem Verkauf geht ebenfalls an die „Elterninitiative krebskranker Kinder Augsburg e. V.“.

Der Steppacher Weihnachtsmarkt findet vom 29.11. bis 22.12.2012 jeweils an den Wochenenden statt, freitags von 17 bis 21 Uhr, samstags von 16 bis 21 Uhr und sonntags von 14 bis 20 Uhr.

Wir freuen uns auf viele Besucher.


Es wäre schön, wenn Sie uns mit diesem Artikel unterstützen und alle Neusässer darüber informieren, wie heimelig dieser kleine, schnuckelige, kinderfreundliche Weihnachtsmarkt ist und daß auch dies ein Beitrag zur Stadtteilbelebung ist.

Vielen Dank und freundliche Grüße

Gaby Römer
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin neusässer | Erschienen am 02.11.2013
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.