Renaissance trifft Gegenwart

Das große Fest der Renaissance 2014 stand unter dem Motto: Ad Fontes - zu den Quellen.
Der Botanische Garten Augsburg bot den geeigneten Rahmen um in die Blütezeit Augsburgs, aus der Zeit der Renaissance und der Römer, einzutauchen.
Historische Künste wie Tanz, Musik, Handwerk und mehr wurden von "Augsburger Geschlechtertanz" und "Freunde der Historie" sehr schön umgesetzt.

Weitere Berichte
http://www.myheimat.de/augsburg/freizeit/grosses-f...
http://www.myheimat.de/neusaess/kultur/ein-renaiss...
3
4
2
1
3
1
2
2
3
1 3
1
1
2 1
3
3
4
2
4
3
4
2
4
3 3
4
4
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
4.565
Adalbert Birkhofer aus Königsbrunn | 07.09.2014 | 16:51  
13.542
Gerda Landherr aus Neusäß | 07.09.2014 | 17:16  
28.873
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 07.09.2014 | 18:19  
19.485
Erika Bf aus Neusäß | 07.09.2014 | 22:20  
25.327
Silvia B. aus Neusäß | 07.09.2014 | 22:27  
12.399
H K aus Emmendingen | 07.09.2014 | 23:04  
47
Josef Genswürger aus Augsburg | 08.09.2014 | 14:34  
11.714
Jürgen Bady aus Lehrte | 10.09.2014 | 02:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.