Mexiko Rundreise 2016

Schoko-Zeremonie im Museum Choco Story
Mexiko stand im März 2016 nach Yucatan 2012 erneut auf dem Reiseplan. An eine knapp zweiwöchige geführte Rundreise mit dem Veranstalter Chamäleon Reisen schloss sich eine gute Woche privater Aufenthalt in Guadalajara sowie einem zweitägigen Abstecher nach Guanajuato an. Die Etappen auf der in Mexico City beginnenden Rundreise waren Teotihuacan, die archäologische Stätte El Tajin mit Papantla und dem immatriellen Weltkulturerbe Danza del Volador, die beiden „magischen Dörfer“ Coatepec und Xico mit einem kuriosen Kleidermuseum und einer Wanderung mit Machete durch den Bergnebelwald, Veracruz, Catemaco, auf den Spuren der Olmeken in Villahermosa, die fünf Maya-Stätten Palenque, Calakmul, Uxmal, Chichen Itza und Tulum sowie Mérida in Yucatan. Mit einem Klick auf die verlinkten Orte, geht es direkt zum entsprechenden Reiseabschnitt. Ein eigener Beitrag zum Verkehr in Mexiko steht auch bereit. Hier gibt’s als Appetitanreger schon einmal ein paar ausgewählte Bilder aus Mexiko.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.