Die Elfen 8 - Die Schlacht am Mordstein

Die Elfen 8 - Die Schlacht am Mordstein (Foto: Folgenreich/Universal Music Family Entertainment)
„Die Elfen“ gehen in ihr achtes Hörspiel beim Label "Folgenreich". Einige weitere Kapitel aus dem Roman „Elfenlicht“ von Bernhard Hennen hat Dennis Ehrhardt (Skript, Regie, Produktion) in Zusammenarbeit mit ear2brain productions (Schnitt, Sounddesign, Mischung) in der Folge „Die Schlacht am Mordstein“ für die Ohren produziert.

„Die Schlacht am Mordstein“ fängt direkt dort an, wo die siebte Folge endete. Doch auf der Flucht von Schwertmeister Ollowain und der Lutin Ganda aus der Bibliothek von Iskendria über einen verzauberten Albenpfad vergehen 15 Jahre. Derweil haben die Yingiz die Albenmark verwüstet und die Trolle ein übermächtiges Heer aufgestellt. Ollowain deckt Bücherdiebin Ganda gegenüber Elfenkönigin Emerelle. Anstatt Meister Reilif ausgeliefert zu werden, soll er einen ehrenvollen Tod in der Schlacht finden. Können die Elfen, deren Fürsten lieber interne Differenzen ausfechten, anstatt die Trolle mit Unterstützung der Kentauren und Minotauren aufzuhalten. Ollowain tüftelt einen gewagten Plan aus, doch im Lager gibt es Verräter.

Mit 65 Minuten hat die achte Folge der Hörspielreihe „Die Elfen“ wieder mehr Inhalt zu bieten, der recht kurzweilig ist. Zumal neben bereits bekannten Charakteren wie Ollowain, Emerelle, Silvyna, Ganda und Skanga auch zahlreiche, dem Hörer neue Figuren wie Rika, Mausling Breitnase, Weiberheld Melvin, der verschlagene Madrog oder der grausame Elfenfürst Shandral ausreichend Platz bekommen. Der Erzählstrang rund um Elija Glops und seine Rotmützen-Rebellen, verspricht parallel zur Hauptgeschichte weitere Spannung. Denn abgeschlossen ist der zweite Elfen-Zyklus mit „Der Schlacht am Mordstein“ noch nicht.

Weitere Folgen der Elfen-Hörspiele:
Folge 1 bis 3: Der Untergang von Vahan Calyd; Firnstayns Kinder; Königstein
Folge 4: Der Fluch des Schicksalswebers
Folge 5: Elfenwinter
Folge 6: Die goldenen Pfade
Folge 7: Die Bibliothek von Iskendria
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.