Ausflugstipp: Bismarckturm Steppach

(Foto: Stephan Nagy)
Der Bismarckturm bietet nicht nur eine atemberaubende Aussicht - bei schönem Wetter sogar auf die Alpen - er hat auch eine interessante Geschichte und ein sehr schönes umliegendes Gelände. Ob im Sommer ein schönes Picknick am Steppacher Aussichtspunkt oder im Winter ein gemeinsamer Schneespaziergang gen Himmel und mit dem Schlitten wieder herunterjagen, der Bismarckturm bietet Entspannung und gibt eine wundervolle Sicht auf ganz Augsburg frei. Ein weiteres Spektakel ist das jährliche Bismarckturmfest, das am ersten Juliwochenende stattfindet.

Der 20 Meter hohe Turm steht seit 1905 auf dem Steppacher Berg in Steppach an der B 10 bzw. B 300 und wurde zu Ehren des ersten deutschen Reichskanzlers Otto von Bismarck als einer von 13 Türmen in Deutschland errichtet.

Die Sehenswürdigkeit ist vom 01. April bis zum 31. Oktober täglich von 09 bis 19 Uhr geöffnet.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 06.08.2016
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Neue Redaktionsformate | Erschienen am 06.08.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.