Fahrrad-Diebstahl vor der Neusässer Realschulhalle

Am Freitag, 21.11.2014, wurden während des Handballtrainings der männlichen B-Jugend des TSV Neusäß zwischen 18.15 und 20.00 Uhr vor der Realschulhalle in Neusäß zwei abgesperrte Fahrräder im Gesamtwert von ca. 1300€ gestohlen. Die Besitzer erstatteten noch am selben Abend Anzeige. Wenn jemand an diesem Abend etwas Ungewöhnliches vor der Halle beobachtet hat, wird gebeten, sich mit den Hinweisen an die Polizei Gersthofen zu wenden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.